Menu
K
» Über uns » Aktionen - Programme - Veranstaltungen » Schulwald

Wir haben den Schulwald gepflanzt

Erzählt von der Klasse 1 im Jahr 2000:

Sina
Wir haben den Schulwald gepflanzt.
Cecilia
Der Wald ist neben dem Fußballplatz.
Marc
Die Kinder und Eltern und Geschwister und die Leute vom Forstamt waren dabei. Die haben uns die Bäume gebracht.
Ilka
Zuerst haben wir Löcher gegraben und die Baumwurzeln eingesetzt. Es waren ganz kleine Bäume.
Sophie
Amandas Schwester ist in ein Loch gefallen.
Madita
Wir haben Löcher gegraben und die winzig kleinen Bäume eingepflanzt.
Lisa
Es waren Kirschbäume und Pflaumenbäume und Bananenbäume.
Dennis
Die gibt's hier nicht!!!
Nils
Ich wollte mit, obwohl ich krank war.... Wir haben eine Eiche eingepflanzt!
Dennis
Es war auch ein Apfelbaum dabei.
Lehrerin
Wie bekommt man heraus, welche Bäume wirklich im Schulwald wachsen?

Ilka
Man könnte in den Wald gehen und ein Buch mitnehmen in dem man nachgucken kann.

Samyra
Man könnte sich andere Bäume, die man genau kennt, angucken und dann vergleichen.
Dennis
Die Feuerwehr war auch dabei und gießt die Bäume immer wenn es zu trocken ist.

Schulwald

 

Was die fleißigen Grundschulkinder mit ihren Eltern vor 16 Jahren anlegten, ist nach 16 Jahren tatsächlich ein Wald geworden! Nun waren dringend Forstarbeiten angesagt, denn die Sträucher am Waldrand hatten sich zu einem undurchdringlichen Gestrüpp entwickelt. Die Bäume standen zu dicht und nahmen sich gegenseitig Platz und Licht. Deshalb fand am 20.02.2016 die erste große Waldaktion statt.

Wir haben viel geschafft und es hat allen viel Spaß gemacht!   KLICK:  smiley

Für die Lichtung im Wald wurden neue Bänke beschafft. Hier ist  unser "grünes Klassenzimmer" entstanden:

 

Der Wald ist Lebens- und Erfahrungsraum:

  • Man kann sich  auf die Bank setzen und die Zeit in der Natur genießen.
  • Ein gemütlicher Rückzugsort für ein Gespräch unter Freundinnen oder Freunden ist geschaffen.
  • Schülerinnen und Schüler erfahren Prozesse in der Natur durch Beobachtung.
  • Naturobjekte werden gestaltet.
  • Die Identität mit der Schule wird durch die gemeinsame Arbeit gestärkt.
  • Erfolg durch Teamarbeit wird sichtbar.
  • Naturschutz wird durch die Pflege des Waldes lebendig erfahren.

Waldaktionen sind in der Chronologie des Schuljahres zu finden.

Wir haben den Schulwald gepflanzt

Erzählt von der Klasse 1 im Jahr 2000:

Sina
Wir haben den Schulwald gepflanzt.
Cecilia
Der Wald ist neben dem Fußballplatz.
Marc
Die Kinder und Eltern und Geschwister und die Leute vom Forstamt waren dabei. Die haben uns die Bäume gebracht.
Ilka
Zuerst haben wir Löcher gegraben und die Baumwurzeln eingesetzt. Es waren ganz kleine Bäume.
Sophie
Amandas Schwester ist in ein Loch gefallen.
Madita
Wir haben Löcher gegraben und die winzig kleinen Bäume eingepflanzt.
Lisa
Es waren Kirschbäume und Pflaumenbäume und Bananenbäume.
Dennis
Die gibt's hier nicht!!!
Nils
Ich wollte mit, obwohl ich krank war.... Wir haben eine Eiche eingepflanzt!
Dennis
Es war auch ein Apfelbaum dabei.
Lehrerin
Wie bekommt man heraus, welche Bäume wirklich im Schulwald wachsen?

Ilka
Man könnte in den Wald gehen und ein Buch mitnehmen in dem man nachgucken kann.

Samyra
Man könnte sich andere Bäume, die man genau kennt, angucken und dann vergleichen.
Dennis
Die Feuerwehr war auch dabei und gießt die Bäume immer wenn es zu trocken ist.

>
Aufrufe: 429 (Heute: 1)